Hallo ihr Lieben,

das Jahr 2020 war für uns nicht einfach, Corona hat uns einen gewaltigen Strich durch unsere Planung gemacht. Danke für eure Geduld und Ausdauer, Wir konnten immerhin 30 Trainings anbieten und durchführen.

Bedanken möchten wir uns auch bei der Familie Kühnle vom Grünen Baum in Welzheim. Sie sorgte trotz strenger Auflagen immer für ein hervorragendes Mittagessen bei unseren Ausfahrtstrainings.

Ebenfalls möchte wir uns bei den Teilnehmer/innen bedanken, die die Gebühr für die ausgefallenen Trainings der Kreisverkehrswacht Rems-Murr e.V. gespendet haben.

Mit den Spenden unterstützen Sie die Jugendverkehrsschulen im Kreisgebiet (Radfahrausbildung der 4. Klässler) sowie der Schulung von Kindergartenkinder im Rems-Murr-Kreis.